Leitbild der Georg-Weerth-Schule

Präambel
Die Georg-Weerth-Schule ist eine Integrierte Sekundarschule, die geprägt ist von einem vertrauensvollen und toleranten Miteinander aller.
Wir stehen für ein gemeinschaftliches und konsequentes Handeln in einer gewaltfreien Atmosphäre.
Alle am Schulleben Beteiligten verpflichten sich diese Leitgedanken umzusetzen - mit Kopf, Herz und Hand.

Leitsätze für Führungskräfte: Gemeinsame Verantwortung für unsere Schule
Wir wirken positiv auf Schüler, Lehrer und Eltern.
Wir treffen gemeinsam klare Entscheidungen und machen diese transparent.
Wir fordern und fördern unsere Mitarbeiter und unsere Schüler, wir begegnen ihnen mit Achtung.
Wir verteilen Aufgaben gerecht.
Wir gehen fürsorglich mit der Gesundheit und den Kräften unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um.
Wir handeln in gemeinsamer Verantwortung für unsere Schule.

Leitsätze für das Kollegium (alle an der Schule Beschäftigten): Wir ziehen alle an einem Strang!
Wir stehen für einen respektvollen, freundlichen und hilfsbereiten Umgang miteinander und erziehen die uns anvertrauten Kinder in diesem Sinne.
Wir vermitteln unseren Schülerinnen und Schülern Wissen, Fähigkeiten und Kompetenzen, mit deren Hilfe wir sie auf ihren späteren Lebensweg vorbereiten. Dafür fordern wir von ihnen Leistungsbereitschaft und den Willen, sich aktiv am Schulleben zu beteiligen.
Unser Unterricht wird getragen von unserem Willen, uns beständig weiter zu entwickeln und durch Fortbildungen und Schulungen zu verbessern.
Dies empfinden wir als unsere Verantwortung. Genauso nehmen wir die Schüler und Schülerinnen in die Pflicht, zunehmend selbstständig zu lernen und Verantwortung für ihr Leben übernehmen zu können.

Leitsätze für Schüler und Schülerinnen: Ich bin froh, Teil des Ganzen zu sein!
Wir gehen respektvoll miteinander um und achten die Leistung eines Jeden.
Wir sind eine gewaltfreie Schule.
Wir kommen regelmäßig zur Schule und beginnen jede Unterrichtsstunde pünktlich.
Wir bereiten uns vor und bringen alle Unterrichtsmaterialien mit.
Wir beteiligen uns rege am Unterricht und streben bestmögliche Leistungen an.
Mit persönlichem Eigentum gehen wir sorgsam um.
Wir wollen eine saubere und ordentliche Schule. Dafür übernehmen wir Verantwortung.
Zusatzangebote (Ganztag, Projekte, Praktika etc.) sind uns wichtig.
Wir informieren uns eigenverantwortlich und nutzen diese Angebote für unsere Entwicklung.

Leitsätze für Eltern: Unsere Kinder sind uns wichtig!
Wir haben uns bewusst für die Georg-Weerth-Schule entschieden und wir informieren uns regelmäßig über die schulische Entwicklung unserer Kinder.
Wir arbeiten offen und verantwortungsvoll mit der Schule zusammen.
Wir nehmen regelmäßig an gemeinsamen Beratungen, Elternversammlungen,
-gesprächen und Gremien teil.
Wir unterstützen mit guten Ideen die Vorhaben der Schule.


Kooperationspartner: Brücke zwischen Schule und Beruf
Wir als Wirtschaftseinrichtung oder Oberstufenzentrum verstehen uns als Partner der Schule.
Unsere Angebote sind lebensnah und entsprechen den Begabungen und Interessen der Schülerinnen und Schüler.
Wir bereiten die Schülerinnen und Schüler optimal auf Beruf und Studium vor.
Unsere Inhalte und Ziele orientieren sich am Schulprofil.

   

Termine  

Dez
14

14.12.17 - 20.12.17

Dez
14

14.12.17

   

Ferienkalender  

Dez
21

21.12.17 - 02.01.18

   

interne Termine  

Dez
18

18.12.17 13:30 - 14:30

   

   
© Georg-Weerth-Schule