Lesewettbewerb

Am Mittwoch, den 09.05.2018 fand wieder der alljährliche Lesewettbewerb des 8. Jahrgangs an der Georg - Weerth - Schule statt. An dieser Veranstaltung nahmen aus jeder Klasse 3 - 4 Schüler teil. Dieses Jahr war auch zum ersten Mal ein 7. Klässler dabei. Außerdem gab es aus jeder Klasse ungefähr sechs Zuschauer. In der Jury saßen die Leser aus dem vorherigen Jahr sowie drei Lehrerinnen.

Der Lesewettbewerb war in zwei Runden gegliedert. In der ersten Runde las jeder Schüler seinen ausgewählten Text vor, weshalb man eine Vielfalt von neuen Büchern kennenlernte.

Danach fand eine Pause statt, in welcher sich die Jury mit den Lehrerinnen, die ebenfalls bewertet haben, zusammengesetzt hat. Sie entschieden gemeinsam, welche drei Leser in die zweite Runde durften. Grundlage dafür ist ein bestimmtes Punktesystem, das verschiedene Kriterien berücksichtigt, z.B. Betonung, flüssiges Lesen, Lesetempo sowie die Beachtung von Satzzeichen.

In die zweite Runde kamen Linus Gerold und Ivan Smirnov aus der 8a sowie Elina Hetke aus der Klasse 8b. Die drei Finalisten mussten nun einen vorgegebenen, unbekannten Text lesen.

Diese Runde war deutlich schwieriger als die erste. Während der zweiten Runde bewertete die Jury mit den selben Kriterien noch einmal die drei Leser. Anschließend gab es eine weitere Pause, in der die Jury die Plätze 1-3 ermittelte.

Zum Abschluss fand die Siegerehrung statt. Zuerst bekamen alle Teilnehmer eine Teilnahmeurkunde und durften sich ein Buch aussuchen. Danach wurden die drei Finalisten geehrt. Auch sie erhielten eine Urkunde, durften sich ein Buch aussuchen und bekamen zusätzlich noch einen Thalia-Gutschein.

Den 3. Platz belegte mit seiner sensationell tiefen Stimme Ivan Smirnov aus der 8a.

Den 2. Platz gewann Elina Hetke aus der 8b. Sie überzeugte durch ihre ruhige Art zu lesen.

Ebenfalls aus der 8a erkämpfte Linus Gerold den 1. Platz, der mit seiner selbstsicheren Art zu lesen sowie seinem flüssigem Lesetempo die Jury von den Stühlen riss. Er erhielt außerdem einen Pokal und wurde zum neuen Lesekönig unserer Schule gekürt.

Unserer Meinung nach war der Lesewettbewerb ein fairer und spannender Wettkampf, der allen Teilnehmern großen Spaß gemacht hat.

Ida Krause und Ella Schulz - Schülerinnen der 9a

IMG_1247
IMG_1260
IMG_1266
IMG_1281
IMG_1283
IMG_1285
1/6 
start stop bwd fwd
DSC_0485
DSC_0487
DSC_0488
DSC_0491
DSC_0493
DSC_0494
DSC_0495
DSC_0496
DSC_0497
DSC_0504
DSC_0506
DSC_0508
DSC_0509
DSC_0510
DSC_0511
DSC_0527
DSC_0530
DSC_0533
DSC_0535
DSC_0536
01/20 
start stop bwd fwd

Sportkiste GWS

Die Sportkiste ist da!

Am 21. + 22. März 2018 haben fünf SchülerInnen aus dem 8. Und 9. Jahrgang die Fortbildung zu SporthelferInnen absolviert. Die SchülerInnen haben sich beworben und engagiert um unser Pausenangebot mit sportlichen Aktivitäten zu verbessern.

Die Sportkiste ist ein Projekt zur Bewegungs- und Gesundheitsförderung an Berliner Oberschulen organisiert und durchgeführt vom Freizeitsport-Team der Gesellschaft für Sport und Jugendsozialarbeit gGmbH. S2000024

Die SporthelferInnen haben gelernt Bewegungsangebote in Pausen, Freistunden und auf schulischen Veranstaltungen für ihre MitschülerInnen zu organisieren und durchzuführen.

Zusätzlich haben die SporthelferInnen eine Sportkiste, die mit einer bunten Vielfalt an Spiel- und Sportgeräten ausgestattet ist im Wert von 500,- Euro erhalten. Diese Kiste wurde am 29.05. 2018 mit den Zertifikaten und Auszeichnungen überreicht und unser neues Pausenangebot kann sehr bald starten!

 

Danke an Tim, Leon, Elise,Justinus, Dacson !!!!

 

Von Jan Schwarz

IMG-20180322-WA0004
IMG-20180322-WA0006
IMG-20180322-WA0017
IMG-20180322-WA0030
S2000017
S2000024
1/6 
start stop bwd fwd

 

Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

030/24 65 67-211
info@georg-weerth-schule.de
Eckertstr. 16a 10249 Berlin

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen